3_WS 0369-0490_klein.jpg

Worauf wir drucken

Wir bedrucken hauptsächlich Papier, Karton, Holzwerkstoffe und Pappen. 

Von allen in Deutschland lieferbaren Papierqualitäten haben wir Musterkollektionen zur Ansicht. Die Auswahl reicht von einfachem Offsetpapier über hochwertige Feinkartons zu Papier aus ungewöhnlichen Materialien wie Algen, Bambus, Hanf, Steinmehl, Baumwolle oder synthetischen Fasern. Wir führen auch traditionell per Hand gefertigte Qualitäten.

Nicht jedes Material eignet sich aufgrund von Dicke und Oberfläche für den Handsiebdruck – generell sind schwerere Qualitäten besser geeignet. 

Lagersorten

Einige ausgewählte Qualitäten haben wir immer vorrätig und können sie daher zu günstigen Einzelbogenpreisen berechnen, da die sonst üblichen Mindestbestellmengen bei Papierhändler wegfallen. Der Zellstoff von allen Sorten stammt ausschließlich aus nachhaltiger Forstwirtschaft.

A0 und größer
Standard-Großbogen

Von allen Qualitäten liefern wir auf Anfrage gern A4-Muster.

Bütten- und Baumwollpapiere

Von den wenigen verbliebenen traditionell arbeitenden Maschinenbüttenfabriken und Handpapiermachern Europas bekommen wir Druckkartons für höchste Ansprüche geliefert. In Deutschland gehören dazu Renker&Söhne in Zerkall, die Hahnemühle in Dassel und Handpapiermeister Gangolf Ulbricht Aus dem übrigen Europa sind das etwa die Papierfabrik in Fabriano (Italien), The Frogmore Mill und St Cuthberts Mill in England. 

Die großformatigen Sorten mit umlaufenden Büttenrand aus dem Rundsieb sind rar, einige wenige sind hier aufgeführt:

Zerkall Druckgrafikkarton 250 g/m² in 76x112 cm
Zerkall Druckgrafikkarton 300 g/m² in 99x140 cm
Zerkall Litho VI-Druckgrafikkarton 300 g/m² in 80x120 cm
Hahnemühle Alt Worms 300 g/m² in 78x106 cm
Somerset Büttenkarton 280 g/m² in 76x112 cm

Farbige Kartons

Aus der breiten Palette farbiger Druckkartons bevorzugen wir die folgenden Sorten, die eine breite Farbauswahl und durch hochwertige Stoffzusammensetzung eine gute Lichbeständigkeit aufweisen. Alle Qualitäten verwenden ausschließlich schwermetallfreie Pigmente und Zellstoff aus nachhaltiger Forstwirtschaft.

Pappen

Von dicken Pappen, die bis zu einigen Millimetern stark sein können, sind gut einhundert verschiedenen Sorten lieferbar. Zu den bekannteren Qualitäten, die wir verwenden, zählen etwa:

Sperrholz und Holzwerkstoffe

Sperrholz-, Tischler- und Hartfaserplatten sowie andere Holzwerkstoffe lassen sich ausgezeichnet im Handsiebdruck bedrucken. Der Plattenzuschnitt darf dabei bis zu 145x195 cm groß sein.

Sonstige Werkstoffe

Für den künstlerischen Einsatz lassen sich weitere Materalien mit gewissen Einschränkungen bedrucken.